Mark@70
The Journey & The Journeyman
Zwei Ausstellungen

Glasmuseum Frauenau, 13. April bis 1. September 2019
Galerie am Museum, Frauenau, 6. April bis 6. Juli 2019

Meine Reise − unsere Reise − eure Reise

Diese Serie von Glasbildern will Hoffnung ausdrücken, den Geist und die Lebenskraft, die die Trostlosigkeit und Zerstörungen des menschlichen Leidens überleben. Wie der Hl. Paulus schreibt: "Wir sind von allen Seiten bedrängt, aber wir ängstigen uns nicht. Uns ist bange, aber wir verzagen nicht. Wir leiden Verfolgung, aber wir werden nicht verlassen. Wir werden unterdrückt, aber wir kommen nicht um."
The Journey & The Journeyman

>>   weitere Bilder

Ausstellung
80 Capriccios und die Verstörungen des Selbst
Installation in Glas und Malerei von Mark Angus

Ausstellung im Kulturzentrum bei den Minoriten,
Mariahilferplatz 3, 8020 Graz

20. Januar bis 23. März 2018, Eröffnung am 17. Februar 2018, 11 Uhr

Zur Eröffnung erscheint als Künstlerbuch und Katalog:
Mark Angus: 80 Capriccios and the Turbulences of the Self.
Weitra: Verlag Bibliothek der Provinz, 2018
80 Capriccios und die Verstörungen des Selbst

>>   www.kultum.at

Öffentlicher Vortrag
„Verwundet bist du und gesegnet“
Theologische und tiefenpsychologische Annäherungen an die Geschichte vom Jakobskampf (Gen 32,23-33) zu den Bildern von Mark Angus.

Vortrag von Peter Krüninger, Theologe und Psychotherapeut

Samstag, 11. März, 18.00 Uhr
Hospiz St. Ursula Niederalteich, St. Ursula Weg 5, D 94557 Niederalteich
„Verwundet bist du und gesegnet“

>>   http://www.hospiz-niederalteich.de

Happy New Year 2017!
Im Schnee, in Frauenau... auf dem Sprung
Gläserne Gärten Frauenau (Divers, Mark Angus 2015)
Im Schnee, in Frauenau... auf dem Sprung


Einzelausstellung Mark Angus
Uncertain - Ungewiss
Paintings in Glass and on Paper

23.7. - 20.8.2016

Kulturbrücke Fratres
Fratres 11, 2844 Waldkirchen / Thaya, Austria

Private view: 23.7. 2016, 3 p.m. Museum Humanum Fratres
Uncertain - Ungewiss

>>   www.kulturbruecke.com

Chartres Centre International du Vitrail
Lumières du Monde - Glanzlichter der Welt
Internationales Panorama der zeitgenössischen Glasmalerei

23.4.2016 - 28.10.2016

Centre International du Vitrail
5, rue du cardinal Pie, F - 28000 Chartres
Lumières du Monde - Glanzlichter der Welt

>>   weitere Bilder
>>   www.centre-vitrail.org

Pilsen 2015 - Europäische Kulturhauptstadt
Glas - Der Kuss aus Sand und Asche / Sklo - polibek z písku a potaše
Ausstellung in der Jiří Trnka Galerie, Pilsen
06. August 2015 - Sonntag 30. August 2015
Der Verein "Glasheimat Bayern" und das Glasmuseum Frauenau zeigen Werke und Produkte von Künstlerinnen und Künstlern, sowie Glashütten aus dem Bayerischen Wald.
Glas - Der Kuss aus Sand und Asche / Sklo - polibek z písku a potaše


Paintings on glass and paper
Mark Angus im St. Ursula Hospiz Niederalteich
Permanente Ausstellung zur Eröffnung des Hospizes, ab 26. Juli 2015
Mark Angus im St. Ursula Hospiz Niederalteich

>>   www.hospiz-niederalteich.de

Gläserne Gärten, Frauenau
Divers
Die "Divers" - Springer - wurden im August 2015 am Ufer des Flanitzbachs in den Gläsernen Gärten in Frauenau installiert. Die Skulptur ist Teil einer umfassenden Werkserie zur Thematik des "puer aeternis", des ewigen Jugendlichen.
Divers


Mark Angus
DER SPRUNG - Malerei in Glas und auf Papier
Begleitausstellung zu MARC CHAGALL - DIE BIBEL UND ANDERE ILLUSTRATIONEN

Galerie "Kuns(t)räume... grenzenlos, Bayer. Eisenstein, Bahnhofstr. 52
20. Dezember 2014 - April 2015
DER SPRUNG - Malerei in Glas und auf Papier

>>   weitere Bilder
>>   www.kunstraeume-grenzenlos.de

Ausstellungsbeteiligung
MARTYRIA
Ausstellung des Bistums Passau / Diözesanmuseum Passau im Tagungshaus der Deutschen Bischofskonferenz, Bonn

September 2014 - Juni 2015
MARTYRIA


Ausstellender Künstler beim
Coburger Glaspreis 2014
13. April bis 14. September 2014
Kunstsammlungen der Veste Coburg
Europäisches Museum für Modernes Glas

Mark Angus: "Three Figures on a Board: Diving?" - 2013, Überfangglas, geätzt, emailbemalt, montiert auf drei Wandlampen
Coburger Glaspreis 2014

>>   weitere Bilder
>>   http://www.kunstsammlungen-coburg.de/europaeisches-glasmuseum-glaspreis-2014.php

Ausstellung
Mark Angus: Wrestling with Angels. Paintings in Glass and on Paper
Ausstellung 6.bis 22. September 2013

Eröffnung: 5. September, 19:00 Uhr

Cellarium Stift Rein bei Graz
Rein 1, 8103 Eisbach, Österreich
Mark Angus: Wrestling with Angels. Paintings in Glass and on Paper

>>   weitere Bilder
>>   www.stift-rein.at

Ausstellung
Glas Heimat Niederbayern
Künstlerinnen und Künstler der Glasregion Niederbayern

Glasmuseum Immenhausen.
24.08. bis 08.12.2013
Glas Heimat Niederbayern

>>   weitere Bilder
>>   www.immenhausen.de/glasmuseum

Lecture at the Bath Society of Artists
Mark Angus: Paintings in Light and on Paper
March 28th 2013 at 7.30pm,16 Queen Square, Bath, UK

The illustrated talk will focus on recent glass paintings on the themes of the human face, angels and journeys as well as looking at painted glass in architectural space. Marks work will be known to many members from church windows in and around Bath, as well as his 2011 Victoria Art Gallery exhibition "Flying Figures". Thirty years after his career as a stained glass artist took off Mark is making innovative and inspirational images still.

The venue for the BSA meetings is the BRLSI in 16 Queen Square, Bath.
Meetings are usually held on the last Thursday of the month in the Duncan Room and start at 7.30pm. Admission for non-members is £4.00.
Mark Angus: Paintings in Light and on Paper

>>   http://www.bsartists.co.uk/clubroom.htm

Einzel-Ausstellung
Wrestling with Angels. Glasmalerei von Mark Angus
Die Galerie Geyling lädt ein zur Eröffnung am Donnerstag, 14. Februar 2013, 19.00 Uhr.

Begrüßung: GF Alexander Funk, Glasmalerei Geyling
Zur Ausstellung spricht: Manfred Mislik, Glashütte Lamberts

Galerie Geyling in der Glasmalerei Geyling
Stiegergasse 15-17/1
1150 Wien
www.geyling.at

Öffnungszeiten: Mo-Do 10-16.30 Uhr, Fr 10-14 Uhr und nach tel. Vereinbarung: +43 (0)1 895 02 17

Ausstellungsdauer: 15.2.-25.4.2013

Meet the Artist: 7.3.2013, 19 Uhr
Wrestling with Angels. Glasmalerei von Mark Angus

>>   www.glaszeitung.at

Ausstellung mit G. Jo. Hruschka
Freak Show - Gläser, die nie eine Chance hatten
Am Donnerstag, 15.11.2012, 19 Uhr öffnet die erste Ausstellung in Mark Angus' Werkstatt-Galerie mit einer Installation von G. Jo. Hruschka: Mit surrealem Witz und hyperrealistischem Verfremdungsgenie lässt Hruschka seine "Glass Freaks" antanzen, die alle einmal Weingläser waren. "Was Sie niemals über Glas wissen wollten, aber ohne zu fragen erzählt bekommen", so fordert der Künstler, der in der Internationalen Studioglasbewegung ebenso zuhause ist wie in der ostbayerischen Glaskunstszene, sein Publikum heraus.

Zur Eröffnung der Schau wird herzlich eingeladen!

Die Ausstellung ist geöffnet vom 16.11.2012 bis 31.1.2013, montags bis freitags 10 bis 16 Uhr..

The Stained Glass Studio, Kastellfeldgasse 23/3, 8010 Graz
Freak Show - Gläser, die nie eine Chance hatten

>>   weitere Bilder

Einladung zur Atelier-Eröffnung
Mark Angus - The Graz Stained Glass Studio
Samstag, 19. Mai, 19 Uhr

Mark Angus stellt sich in seinem neuen Studio der Grazer Öffentlichkeit vor und lädt zum Gespräch über Kunst und architektonischen Raum, Licht und Farbe, Malerei und Glas.

The Stained Glass Studio
Kastellfeldgasse 23 / 8020 Graz - Jakomini

Werkstatt und Ausstellungsraum sind für Besucher nach Vereinbarung geöffnet.
Mark Angus - The Graz Stained Glass Studio

>>   weitere Bilder

Eisch-Atelier - Jahresausstellung 2012
Internationale Künstler in Zusammenarbeit mit der Glashütte Eisch
16.3. – 19.5.2012

Ausgewählte Werke von Hansjörg Hemmi (CH) Mare Saare (EE) Sue Parry (GB) Susanne und Ulrich Precht (D) Gerhard Ribka (D) Wilfried Markus (D) Mark Angus (GB/D/A) Vladimir Klein (CZ) Nicolas Morin (F) James Vella (USA) Jack Ink (A/USA) Kazumi Ikemoto (Japan) Daisuke Shintani (USA) Valentin Eisch (D) und anderen

Eisch-Atelier - Galerie am Museum, Frauenau

Grafenauer Straße 8. D-94258 Frauenau. Tel. +49 (0)9926 180868
Internationale Künstler in Zusammenarbeit mit der Glashütte Eisch


Einzelausstellung:
"Und dahinter das Licht"
Glasbilder zu Tod und Auferstehung

1. - 29. April 2012
Geöffnet dienstags, mittwochs, freitags-sonntags, alle Feiertage, 14 - 17 Uhr

Leonhardi-Museum Aigen
Penningerweg 7
D 94072 Bad Füssing
Info: +49 (0)8537 91089


>>   weitere Bilder
>>   www.leonhardimuseum.de

Einzelausstellung:
Mark Angus "Flying Figures" - Works in Glass and Paper
Victoria Art Gallery, Bath, England
23. Juli - 2. Oktober 2011
Mark Angus

>>   weitere Bilder
>>   Link zur Webseite Victoria Art Gallery

Logo Mark Angus