Curriculum Vitae

Mark Angus
Geboren am 06.04.1949 in Bath, England
 
  Ausbildung

1976 - 1978 Swansea School of Art, GB – Architektonische Glasgestaltung
1968 - 1970 Bristol Polytechnic, GB – Amtlicher Immobiliengutachter
 
  Preise / Stipendien

1990 South West Arts and Crafts Fellowship
1984 South West Arts Major Craft Award
1979 National Crafts Council, GB, Berufsanfänger-Stipendium
1978 Worshipful Company of Glaziers, London, Studienreise-Stipendium
 
  Neuere Auftragsarbeiten

2016 Design für St. Bartholomäus, Simbach a.d. Isar, D (beschränkter Wettbewerb) - Zyklus von 26 Fenstern
2015 Design für Oakham School Chapel, Oakham, GB - Zwei Fenster
2015 Design für St. Barbara, Spitzzicken, Burgenland, A (beschränkter Wettbewerb) - Zyklus von vier Fenstern
2015 Design für die Pfarrkirche Nebersdorf, Burgenland, A (beschränkter WEttbewerb) - Zyklus von fünf Fenstern
2015 Design für de Pfarrkirche St. Mary's, Sheffield, GB
2014 Pfarrkirche St. Fintan's, Raheen, Irland - Zyklus von 17 Fenstern
2013 Perth Baptist Church, Perth, GB – Zyklus von drei Ostfenstern
2011 Berkhamstead School, Berkhamstead, GB – Teilungsfenster Kapelle/Refektorium (in Zusammenarbeit mit Fa. Derix, Taunusstein)
2010 Pfarrkirche St. Raymund, Breitenberg – Zyklus von vier Ostfenstern „Die Osterlesungen“
2010 Katholische Grundschule Spinkhill, GB – Wandinstallation „Maria und die Kinder“
2010 Pfarrkirche St. Jakobus, Berg, D – Zwei Chorfenster „Die Verkündigung an Maria“
2010 Gisela Schulen, Passau, D – Wandgestaltung/Glaskreuz für Meditationsraum
2009 Glas-Hotel Zwiesel, D - Wandgestaltung
2009 Diözese Passau, Bischöfliches Ordinariat – Kruzifixe (Wandgestaltung)
2008 Niederbayerisches Freilichtmuseum Finsterau, D – Fensterbild „Madonna“
2008 Geburtshaus Papst Benedikt XVI, Marktl, D – Fensterbild „Ave Maris Stella“
2005 Chapel, Oundle, GB – Vier Eingangsfenster
2004 Oundle School Chapel, Oundle, GB - Entwurf für die Obergadenfenster
2003 Glasmuseum Frauenau, D - „Epochenfenster“ zum Thema der Industriellen Revolution
2002 Trinity Church, Slough, GB - drei Fenster
2001 - 2002 All Saints Church, Brooklin, Massachusetts, U.S.A. - Entwurf für ein Fenster
2001 St. Austel, Cornwall, GB – Fenster (Zyklus von neun Fenstern)
2001 Kemble Church, GB – dreiteiliges Ostfenster
2000 - 2005 Church of the Immaculate Conception, Spinkhill bei Sheffield, GB – Gesamtverglasung (Zyklus von neun Fenstern)
2000 - 2004 Oundle School Chapel, Oundle, GB – Zyklus von 36 Fenstern
2000 Royal Grammar School, Worcester, GB – Gestaltung des Treppenaufgangs
2000 Steyning, Sussex, GB - Ostfenster
2000 Pucklechurch, Bristol, GB - Seitenschifffenster
2000 Straßeninstallation „Begegnung - Meeting point“, Skulpturenwettbewerb „Kunst im öffentlichen Raum 2000“, D - Vilshofen
 
  Auftragsarbeiten (Auswahl)

1999 St Johns, Hamstead Marshall, GB - Ostfenster
1997 Eardisley Church, Hereford, GB - Chorfenster
1995 Bürogebäude „Point West“, London, im Auftrag von London Contemporary Arts – Innengestaltung
1995 Modeladen „Velo“, Hampstead, London - Innengestaltung
1994 Kesteven District Council, GB – dreiteilige Installation als mobiles Architekturelement
1994 Orchard School, Bristol, GB - Fenstergestaltung
1992 Malden Parish Church, GB - Battle of Malden Millenium Window
1991 St Bartholomews, Sheffield, GB – vollständige Fenstersequenz
1991 Devon and Exeter Hospital, GB - Fenstergestaltungen
1990 Guildford Cathedral, GB - Chorfenster
1989 St John the Baptist, Frome, GB - Turmverglasung
1988 Catholic Church St Austell, Cornwall, GB – Innengestaltung (Glas)
1988 Emmanuel Church Islington, London, GB – Gesamtverglasung
1987 St. Marys, Finchley, London, GB – sechs Fenster
1987 St. Marylebone, London, GB – fünf Fenster
1986 All Saints Church Islington, London, GB - Ostfenster
1984 Durham Catherdral, GB - Hauptschifffenster
1981 Cirencester Hospital, Cirencester, GB - Innengestaltung – Wandinstallation
1979 St Stevens, Bath, GB – dreiteiliges Ostfenster
 
  Arbeiten in öffentlichen Sammlungen

2014 St. Ursula-Hospiz, Niederalteich, D
2008 Geburtshaus Papst Benedikt XVI, Marktl am Inn, D (Fensterbild „Ave Maris Stella“)
2008 Niederbayerisches Freilichtmuseum Finsterau, D (Fensterbild „Madonna“)
2006, 2009 Diözese Passau, D
1997, 2000 Glasmuseum Frauenau, D
1980 Ely Stained Glass Museum, GB
1979 Victoria and Albert Museum, London GB
 
  Ausstellungen seit 2000

2016 „Uncertain – Ungewiss“, Kulturbrücke Fratres, A (Einzelausstellung)
2016 „Antlitz der Barmherzigkeit“, Altötting, D
2015 „Glas - der Kuss aus Sand & Asche“, Jiří Trnka Galerie, Pilsen, CZ
2015 „Mark Angus im St. Ursula Hospiz“, Niederalteich, D (Einzelausstellung)
2014 „Der Sprung - Malerei in Glas und auf Papier“, Galerie Kunsträume ... grenzenlos, Bayerisch Eisenstein, D (Begleitausstellung zu Marc Chagall)
2014 „MARTYRHA“, Gästehaus der Deutschen Bishofskonferenz, Bonn, D
2014 „Coburger Glaspreis 2014“, Veste Coburg, Coburg, D
2014 „Glasheimat Niederbayern“, Glasmuseum Frauenau, D
2013 „Glasheimat Niederbayern“, Glasmuseum Immenhausen, D
2013 „Wrestling with Angels“, Galerie Geyling, Wien, A (Einzelausstellung)
2013 „Jacob wrestling'“, Stift Rein, Graz, A (Einzelausstellung)
2013 „Wrestling with Angels“, Galerie Geyling, Wien, A (Einzelausstellung)
2012 Eisch-Atelier – Jahresausstellung 2012, Frauenau, D
2012 Mark Angus, The Graz Stained Glass Studio, Eröffnungsausstellung, Graz, A
2012 „Und dahinter das Licht“, Leonhardi-Museum Aigen, D (Einzelausstellung)
2011 „Flying Figures, Works on Glass and Paper“, Victoria Art Gallery, Bath, GB (Einzelausstellung)
2011 „Menschenskinder“, MuseumsQuartier Tirschenreuth, D
2010 „Man and Woman“, Museum of New Art, Pärnu, Estland
2010 „Glasplastik und Garten“, Internationale Ausstellung, Munster, D
2009 „Engel – für Dich da“, Bildungs- und Exerzitienhaus spectrumKIRCHE auf Mariahilf, Passau (Einzelausstellung)
2009 „HandwerksKunst“. Künstler der Derix Glasstudios, Handwerkskammer Wiesbaden
2009 „Same Difference… from Stourbridge to Frauenau to Corning“, Corning, USA
2009 „Il Volto di Christo nell’ arte contemporanea“, Museo Diocesano di Brescia – Associazione Arte e Spiritualitá di Brescia, Brescia, Italien
2008 „Andere Himmel. Bilder in Glas und auf Papier“, Stadtgalerie Deggendorf (Einzelausstellung)
2008 „Das Antlitz Christi in der zeitgenössischen Kunst“, Domschatz- und Diözesanmuseum Passau
2008 „Same Difference“, Eisch Atelier, Frauenau
2007 „Faces Reappearing“, Ely Stained Glass Museum, Ely, GB (Einzelausstellung)
2007 „Künstler gestalten Turm und Gewölbe“, Zwiesel
2007 „New Faces“, Stadtkirche St. Jakob, Prachatice, CZ (Einzelausstellung)
2007 „The Heart of Glass“, The Glass Art Gallery, London (mit Erwin Eisch)
2006 „Verzogene Engel“, Galerie am Museum, Frauenau (Einzelausstellung)
2006 „Collaborations 1“, Invited international Artist, Red House Glass Cone, Stourbridge, GB
2006 „Weggefährten“, Stadt Prachatice, Galerie Dolní brána Prachatice, CZ (mit Barbara Zehner)
2006 - 2008 „50 Künstler – 50 Vasen“, Glashütte Eisch, Frauenau / Glasmuseum Frauenau / Glasmuseum Rheinbach / Westfälisches Industriemuseum – Glashütte Gernheim
2006 7 European Masters in Glass, Glasmuseum Frauenau
2005 „Die gläserne Arche“, Glasmuseum Frauenau
2005 „Faces“, Glasmuseum Frauenau
2004, 2006 Immenhäuser Glaspreis, Glasmuseum Immenhausen
2004 „Von Adam bis Jesus“, Exerzitienhaus „SpectrumKirche“, Passau (Einzelausstellung)
2003 „Garten – Gesetz – Passion“, Regierung der Oberpfalz, Dominikanerkreuzgang, Regensburg (Einzelausstellung)
2001 „Das farbige Licht“, Fa. Derix, Pfarrkirchen
2000 „Drei Glaskünstler“, im Rahmen des Projekts „Kunst im öffentlichen Raum 2000, Glas“ der Stadt Vilshofen
2000 „The Colours of Order“, Galerie am Museum, Frauenau (Einzelausstellung)
 
  Lehre

2017 Bild-Werk Frauenau, Frauenau, D
2016 Penland School of Crafts, North Carolina, USA
2016 Meisterklasse, Sunderland University, GB
2015 Estonian Academy of Arts, Glass Department, Tallinn, Estonia, mit Mare Saare
2010 Pilchuck Glass School, Seattle, USA
2010 Meisterklasse an der Estonian Academy of Arts, Glass Department, Tallinn, Estland, mit Mare Saare
2010 Penland School of Arts and Crafts, North Carolina, USA
2010 Bild-Werk Frauenau, interdisziplinärer Kurs mit Kevin Petrie
2010 Workshop Gisela-Schulen, Passau
2007 Meisterklasse an der Estonian Academy of Arts, Glass Department, Tallinn, Estland
2006 Meisterklasse am International Glass Centre, Dudley, GB
2003, 2006 Penland School of Crafts, USA
1997 – 2007 Sommerakademie Bild-Werk Frauenau, D
1996 – 1999 Meisterklassen in Bath, GB, mit Ursula Huth und Helga Reay-Young
1980 – 1999 Fachlehrer und Ausbildungsleiter für Glasmalerei / architektonisches Glas an der School of Art and Design, Bristol, GB
Seit 1980 Gastdozent an vielen britischen Hochschulen einschließlich des Royal College of Art, London
 
  Veröffentlichungen

2017 Katharina Eisch-Angus: Mark Angus. Welt und Subjekt im Glas - ein Werdegang (Selbstverlag)
2016 Caroline Swash: The 100 Best Stained Glass Sites in London. Malvern Arts Press
2016 Antlitz der Barmherzigkeit. Katalog zur Ausstellung in Altötting, hg. von Bischof Dr. Stefan Ostler und Dr. Bernhard Kirchgessner.
2016 Sr. Conrada Aigner: Exerzitien im Alltag: Jesus und ich: < hören < sehen < lieben. Passau
2015 Christina Hackl: Drei Künstler und ihre Weihnachtsgeschichte. Der Bayerwald-Bote, 24.12.2015
2014 Mark Angus: Juvenescence. Art book (Blurb book on demand)
2014 Mark Angus: For those Persons: Balms, tinctures, ointments, teas, salves, compresses, inhalations. Art book (Blurb book on demand)
2014 Mark Angus: RED. Art book (Blurb book on demand)
2014 Edith Rabenstein: Ich muss die Hand am Glas haben. Passauer Neue Presse, 24.12.2014
2011 Milly Frances und Ines Kohl: Mark Angus. In: Glashaus / Glasshouse (Juli 2011).
2010 Ines Kohl: Eine Bilderzählung in mystischem Blau. In: Schöner Bayerischer Wald 4 (2011).
2009 Ines Kohl: Engel wissen alles besser. Portrait: Der Glaskünstler Mark Angus. In: Lichtung. Ostbayerisches Magazin 22 (2009) 4, S. 10-12.
2009 Bernhard Kirchgessner (Hg.): Dich zu schützen, dir zu nützen - Engelflorilegien des Hl. Bernhard von Clairvaux und Glasbilder von Mark Angus, Passau: Dietmar Klinger Verlag
2008 Mark Angus: Between Heavens, Passau: Dietmar Klinger Verlag
2008 Katharina Eisch: Die spirituelle Reise – ein Fensterzyklus von Mark Angus. Neue kirchliche Glasmalerei im britisch-deutschen Spannungsfeld. In: Das Münster. Zeitschrift für christliche Kunst und Kunstwissenschaft 61 (2008) 1, S. 55-59.
2007 Mark Angus: Das Materielle zum Immateriellen wandeln. Bemerkungen zur kirchlichen Glaskunst des 20. Jahrhunderts. In: KünstlerSeelsorge Passau, Dr. Bernhard Kirchgessner (Hg.): Glas und Kirche. Dokumentation des forumKUNST in „Tom’s Hall“ am 6. Oktober 2006 in Frauenau, Passau, S. 5-14
2006 Kate Baden Fuller (Hg.): Contemporary Stained Glass Artists, A & C Black
1984 Working in Crafts, Hg. Crafts Council, London
1984 Mark Angus: Modern Stained Glass in British Churches. London, Mowbrays
1984 Peter Townsend: Art within reach. London, Thames and Hudson
1983 Edwin Mullins: The arts of Britain, London, Phaidon Press
Logo Mark Angus